Kreditrechner

Kreditvergleich

ADAC Autokredit jetzt noch günstiger

Jetzt kurz vor Frühjahresbeginn entscheiden sich viele Autofahrer für den Kauf eines neuen Autos. In einigen Fällen werden dabei die Neuwagenangebote der Autohersteller genutzt, in anderen Fällen hingegen nehmen Autofahrer das Angebot privater Verkäufer an und erwerben ihr Wunschauto so zum kleinen Preis.

In den meisten Fällen wird dabei für die Finanzierung des neuen Fahrzeugs ein Kredit genutzt. Die Banken buhlen daher schon jetzt um die Gunst der Kunden. Auch der ADAC, der seit einiger Zeit einen günstigen Ratenkredit anbietet, wartet jetzt mit einem besonderen Angebot auf. Die Zinskonditionen für den ADAC Autokredit wurden mit sofortiger Wirkung gesenkt, sodass eine Finanzierung jetzt zu noch günstigeren Konditionen möglich ist. Der ADAC bietet die Autofinanzierung jetzt zu einem bonitätsunabhängigen Zinssatz von 5,25% p.a. an und kann sich hiermit auf die vorderen Plätze im Autokredit Vergleich schieben.

Besonders vorteilhaft ist in diesem Zusammenhang, dass der ADAC insbesondere bei längeren Laufzeiten auf den bisher üblichen Zinsaufschlag verzichtet. Der genannte Zins in Höhe von 5,25% p.a. gilt ab sofort nämlich für alle Laufzeiten von 12-84 Monaten einheitlich. Viele Autofahrer wird diese Nachricht freuen, denn eine längere Laufzeit bedeutet immer auch eine geringere monatliche Belastung. Zusätzliche Bearbeitungsgebühren werden seitens des ADAC nicht erhoben, wodurch der genannte Zins als Effektivzins alle Kosten enthält. Somit können die Kreditkosten bereits vor Vertragsabschluss gut kalkuliert und mit anderen Angeboten verglichen werden.

Der ADAC Autokredit wird mit Kreditsummen von 2.500 – 50.000 Euro angeboten. Dieser Kredit, der als klassischer Ratenkredit ins Leben gerufen wurde, kann natürlich nicht nur für Neuwagen aufgenommen werden. Auch Gebrauchtwagen und sogar Motorräder und Caravans können mit dem ADAC Autokredit finanziert werden. Selbst ein privater Kauf ist möglich.

ADAC Autokredit aufnehmen

Voraussetzung für die Aufnahme des ADAC Autokredites ist, wie bei vielen weiteren Angeboten des Automobilclubs, eine entsprechende Mitgliedschaft. Diese kann in einer der ADAC Stellen vor Ort oder aber auch im Internet abgeschlossen werden. Mitunter kann eine solche Mitgliedschaft ohnehin sinnvoll sein, da der ADAC weitere Leistungen bietet. Dies kann jedoch nur im Einzelfall entschieden werden.

[ www.adac.de ]